Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Der Service von myDropmail unterliegt dem Briefgeheimnis. Alle Mitarbeiter von myDropmail sind auf das Postgeheimnis verpflichtet. Falls Ihre Unterlagen keine personenbezogenen Daten Dritter enthalten, benötigen Sie keine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung.

Wenn es sich um Dokumente mit personenbezogenen Daten handelt, zum Beispiel Namen, Adressen, Gehalts- oder/und sonstige Daten, die man einer bestimmten oder bestimmbaren Person zuordnen kann, benötigen Sie eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung.

Damit die Vereinbarung mit myDropmail wirksam wird, ist bei Ihrem ersten Auftrag die Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung von Ihnen zu unterschreiben und an myDropmail zurückzusenden. Anschließend wird myDropmail die Vereinbarung ebenfalls unterschrieben an Sie zurück senden.

Ich benötige eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung, bitte senden Sie mir das Formular zu.