Checkliste für Arbeitnehmer

Ausreise

  • Ausweispapiere (z. B. Reisepass, internationaler Führerschein)
  • Visum, Arbeits-/Aufenthaltserlaubnis, Sozialversicherung, Impfpass, Gesundheitszeugnisse
  • Gültigkeit der bestehenden Versicherungen im Ausland


Medizinische Vorsorge

  • Impfplan, Tropenuntersuchung,
  • Erforderliche Arztbesuche abklären
  • Reise- bzw. Hausapotheke zusammenstellen


Wohnung

  • Mietvertrag kündigen, Immobilie im Inland verkaufen bzw. vermieten
  • Versorgungsunternehmen informieren
  • Umzugsliste erstellen und Umzugswert errechnen
  • Einlagerung von Möbeln und Hausrat prüfen


Banken und Versicherungen

  • Auslandskontos eröffnen
  • Einzugsermächtigungen, Daueraufträge, Sparverträge und Darlehen ändern bzw. kündigen
  • Gültigkeit der bestehenden Versicherungen im Ausland klären und ggf. Versicherungsschutz erweitern


Kraftfahrzeug

  • Internationalen Führerschein beantragen (wenn notwendig)
  • Auto ab- bzw. ummelden
  • Schadensfreiheitsrabatt durch die Versicherung bestätigen lassen


Private Vorbereitung

  • Prüfen der persönlichen steuerlichen Situation (Vermeidung der Doppelbesteuerung)
  • Postnachsendeantrag und Brief-Weiterleitung an myDropmail beauftragen
  • Behördliche Abmeldung im Heimatland
  • Infrastruktur im Entsendestaat (Schulen für Kinder, Wohnung)
  • Arbeitsmöglichkeiten für den (Ehe-)Partner klären
  • Sicherheitsaspekte im Ausland klären
  • Mitgliedschaften in Vereinen oder Verbänden während der Entsendung kündigen oder ruhen lassen
  • Zeitschriften und Zeitungen ab- oder ummelden