Checkliste Arbeitnehmer-Auslandsentsendung

Arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtliche Fragen zum Thema "Entsendung von Arbeitnehmern in das Ausland"

Diese Information der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart gibt Unternehmen einen Überblick über die rechtlichen Fragen, die sich bei einer Entsendung von Arbeitnehmern ins Ausland stellen, und eine Hilfestellung bei der Beurteilung anbieten.

Folgende Themen werden näher erläutert:

  • Wann liegt eine Arbeitnehmerentsendung vor?
  • Wie wirkt sich die Entsendung auf den Vertrag aus?
  • Ist der Betriebsrat zu beteiligen?
  • Wie wird die Entsendung beendet?
  • Welches Recht ist anwendbar? (Rechtswahl durch die Parteien, Zwingende Vorschriften)
  • Wie sieht es mit der sozialen Absicherung aus?(Ausstrahlung, Pflichtversicherung auf Antrag, Entsendung innerhalb der EU, Sozialversicherungsabkommen)
  • Steuerfragen beim Auslandseinsatz
  • Ist der Arbeitslohn weiterhin im Inland steuerpflichtig? (Steuerpflicht, Umfang der Steuerpflicht)
  • Wie wird die im Ausland erhobene Steuer bei der deutschen Einkommensteuer berücksichtigt? (Steuerfreistellung bei Staaten mit Doppelbesteuerungsabkommen, Verfahrenshinweise, Steueranrechnung bei Staaten ohne Doppelbesteuerungsabkommen)
  • Weiterführende Informationen im Internet

weiterlesen

© Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart